News Jobs  |  Kontakt

Chemieunfall-Übung im Kanton Schaffhausen

Ein Helikopter der AAA Alpine Air Ambulance war am Samstag, 24. September 2022, Teil einer Chemieunfall-Übung beim Oberhallauer Feuerwehrdepot. Organisiert worden war das Training vom Feuerwehrverband HOT (Hallau, Oberhallau, Trasadingen).

26.9.22

An der Übung im Ortszentrum von Oberhallau nahmen rund hundert Einsatzkräfte teil. Neben den regionalen Feuerwehren waren darunter eine Crew der AAA Alpine Air Ambulance sowie Angehörige der Chemiewehr Schaffhausen.

Simuliert wurde ein Chemieunfall mit austretendem Alkylphenol, ätzenden Dämpfen und laut knallenden Explosionen. Mit Figuranten wurde die Verarztung von vier Verletzten nachgestellt. Der am schwersten Verletzte wäre im Ernstfall vom Notarzt der AAA medizinisch erstbetreut und mit dem Helikopter ins Spital gebracht worden.

  • Aufrufe: 3422

AAA Alpine Air Ambulance AG
Firmensitz: Verenastrasse 11, CH-8832 Wollerau
Postadresse: Thalwiesenstrasse 1, CH-8302 Kloten
Phone +41 44 813 09 09
Fax +41 43 422 11 77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.air-ambulance.ch

Member of Lions Air Group AG